Lage

Kriechenwil aus der Luft

Kriechenwil aus der Luft

Wer eine naturnahe, ländliche Umgebung geniessen und dennoch von allen Vorzügen naher, städtischer Zentren profitieren möchte, findet hier seinen Wohntraum.

Schulhaus Kriechenwil

Schulhaus Kriechenwil

Das Schulhaus liegt in sicherer Gehdistanz.

ÖV Haltestelle

ÖV Haltestelle

Die ÖV Haltestelle erreicht man zu Fuss in 5 Minuten. Jede halbe Stunde fährt ein Postauto ins Zentrum von Laupen oder an den Bahnhof Gümmenen. In 32 Minuten ist man mit dem ÖV in Bern.

Mühle Kriechenwil/Schönenbühl

Mühle Kriechenwil/Schönenbühl

Eine alte Mühle mit modernem Inhalt - schauen sie hinein!

Landleben

Landleben

Kriechenwiler Kühe auf der Weide.

Käserei Kriechenwil

Käserei Kriechenwil

Die Käserei Waldegg liegt im Norden des Oberdorfes von Kriechenwil. Hier wird feiner Emmentaler gekäst.

Ofenhaus Kriechenwil

Ofenhaus Kriechenwil

Jede Woche frisches Brot aus dem Ofenhaus - sie können es kaufen oder dort selber backen.

An der Saane

An der Saane

Hier am Zusammenfluss der Saane und der Sense lässt sich gut baden und verweilen.

Der Traubenhof in Kriechenwil

Der Traubenhof in Kriechenwil

Altersgerechtes Wohnen mit Café und Restaurant.

Auried Kriechenwil

Auried Kriechenwil

Ein nahe gelegenes Naturschutzgebiet von nationaler Bedeutung.

Das Städtchen Laupen

Das Städtchen Laupen

Alte Bausubstanz und moderne Einkaufszentren - das Regionalzentrum Laupen ist zu Fuss in 15, mit dem Bus in 10 und mit dem Auto in 5 Minuten erreichbar.

Die kleine, feine Landgemeinde

 

Die Gemeinde Kriechenwil bietet ihren rund 430 Einwohnern eine hohe Lebensqualität. Das Bauerndorf ist umgeben von viel intakter Natur. Eine Schule, Restaurants, Käserei und Hofläden gibt`s im Dorf; alles Andere im direkt nebenan gelegenen Regionalzentrum Laupen oder in den gut erreichbaren städtischen Zentren von Bern, Freiburg oder Murten. Die Wohnlage hier am Dorfrand könnte kaum ländlicher sein. Gleich nebenan liegen Bauernhöfe, weite Felder, Wälder und Naturschutzgebiete von z.T. nationaler Bedeutung wie das Auried. Ans Ufer der Saane ist es nicht sehr weit. Im Sommer locken Sense und die Strandbäder am nahen Murtensee. Wer eine naturnahe, ländliche Umgebung geniessen und dennoch von allen Vorzügen naher städtischer Zentren profitieren möchte, findet hier seinen Wohntraum.Das Schulhaus liegt in kurzer Gehdistanz.

 

Mit dem Auto erreicht man Bern in 20, Freiburg in 15, Murten in 10 und Laupen in 5 Minuten. Das Baugebiet Oberdorf 1 ist auch mit dem öffentlichen Verkehr gut erschlossen. Die ÖV Haltestelle erreicht man zu Fuss in 5 Minuten. Von dort fährt jede halbe Stunde ein Postauto entweder ins Zentrum von Laupen oder an den Bahnhof Gümmenen. Die Stadt Bern ist mit dem ÖV in 32 Minuten erreichbar.

© 2016 Oberdorf 1, Webdesign

An der Saane

Hier am Zusammenfluss der Saane und der Sense lässt sich gut baden und verweilen.